Angela Pohl

lebt seit 20 Jahren in Wichlinghausen und möchte dort auch bis zu ihrem Lebensende bleiben. Sie schätzt den Mix von Menschen in Oberbarmen und Wichlinghausen sehr und sieht dort kein Ghetto.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Projekte

Top