Der Bürgerrat in Berlin

©Montag Stiftung Denkwerkstatt/Christoph Soeder

Meine Stimme im Bürgerrat Bildung und Lernen

Eine Stimme im Bürgerrat Bildung und Lernen: Ali Esam Elwasite aus Hagen © Michael Schwettmann

Meine Stimme zum Bürgerrat Bildung und Lernen

Das sagen Politiker/-innen und Unterstützer/-innen zum Bürgerrat Bildung und Lernen. Im Bild: Dr. Uwe Schneidewind, Oberbürgermeister Wuppertal.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

So funtioniert der Bürgerrat Bildung und Lernen

Aktuelles

20 Bürgerräte formulieren Empfehlungen aus

Digitalisierung lernen, das Bildungssystem harmonisieren, individuelle Förderung im Fokus: Welche konkreten Ideen verbergen sich hinter den Titeln, die rund 400 Teilnehmende des Bürgerrats Bildung und Lernen […]

Der Bürgerrat tagt in Berlin

Eine Woche vor der Bundestagswahl und den Landtagswahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern bringt der Bürgerrat die Themen Bildung und Lernen in die Hauptstadt. Erstmals kommen am […]

Zukunft Bildung: Gemeinsam Perspektiven entwickeln

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was soll sich in Schule, Kita, Ausbildung, an Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen verändern? Was lernen wir aus der Krise und wie wollen wir Bildung in Zukunft gestalten? Der Bürgerrat Bildung und Lernen entwickelt Ideen für ein zukunftsfähiges Bildungssystem und gibt sie als Empfehlungen in die Politik.

In einem ersten Schritt wurden hier auf der Website fast 100 Lösungsvorschläge in einem öffentlichen Online-Dialog zusammengetragen und diskutiert. Am 19. und 20. März 2021 sind die ersten zufällig ausgelosten Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammengekommen, haben die Themen aus dem Online-Dialog ergänzt und zu Themenfeldern und Leitfragen gebündelt. Diese waren Grundlage der weiteren Beratungen der über 400 Teilnehmenden im großen Bürger- und Jugendforum, das am 28. und 29. Mai 2021 stattgefunden hat. Im nächsten Schritt wurden die von den Bürgerinnen und Bürgern erarbeiteten Empfehlungen im zentralen Bürgerrat mit rund 100 Teilnehmenden abgestimmt. Er fand am 18. und 19. September 2021 in Berlin statt.

Parallel haben Kinder und Jugendliche aus fünf verschiedenen Schulen in mehreren Bundesländern Ideen erarbeitet. Gewählte Kinderbotschafterinnen und -botschafter haben die Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler im Bürgerrat in Berlin vorgestellt. Sie fließen in die Ausarbeitung der Empfehlungen des Bürgerrats ein. Mitte November 2021 übergibt der Bürgerrat seine Empfehlungen der Politik in Bund, Ländern und Kommunen.

Der Bürgerrat

Hier finden Sie Informationen zum Ablauf und zu den verschiedenen Schritten des Bürgerrats Bildung und Lernen, zu den Tools und Methoden und dem Hintergrund des Projekts.

Top